Zur Startseitefrankfurt.de 

Überregionale Nachrichten

 

Menschenrechte - Handlungsmaxime

Saarbrücken  (kobinet) Behindertenbeauftragte fordern: Menschenrechte als politische Handlungsmaxime. Das beschlossen sie heute auf dem 51. Treffen der Landes- und Bundesbeauftragten in Saarbrücken. Die Beauftragten der...mehr

Koalition hält am Bundesteilhabegesetz fest

Gestern hat der Koalitionsausschuss getagt. Als Andrea Nahles zu später Stunde vor die Mikrofone trat, konnte man den Eindruck gewinnen, es sei Entscheidendes passiert: "Die Koalitionspartner haben sich heute Abend...mehr

Landkreistag: Bund soll wesentliche Kosten tragen

Berlin (kobinet) Der Deutsche Landkreistag fordert die wesentlichen Mehrkosten der Reform im Rahmen des Bundesteilhabegesetzes nicht den Landkreisen und Städten aufzubürden. Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Hans-Günter Henneke...mehr

Studie zu Heimkindern in Behinderteneinrichtungen

Berlin (kobinet) Eine vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) veröffentlichte Machbarkeitsstudie ermittelt anhand von staatlichen Statistiken, Erhebungen der Träger der Freien Wohlfahrtspflege, fachspezifischen...mehr

Humanitärer Weltgipfel in Istanbul

Istanbul (kobinet) Die Belange von Millionen Menschen mit Behinderung, die von humanitären Krisen betroffen sind, müssen in Zukunft vollständig berücksichtigt werden. Dies ist ein Kernziel des zweitägigen Weltgipfels, zu dem...mehr

Widerstand gegen Pläne für Medikamententests

Berlin (kobinet) Für Matthias Grombach nehmen die Entwicklungen in der Politik, die behinderte Menschen betrifft, langsam überhand. Er hat auf einen Artikel im Tagesspiegel hingewiesen, der den Protest der Kirchen gegen Pläne zu...mehr

Protestaktion geht weiter

Berlin (kobinet) Die Protestaktion am Reichstag in Berlin geht weiter. 25 Frauen und Männer, die sich am Reichstagsufer angekettet haben, wollen bis zur Abstimmung über das neue Behindertengleichstellungsgesetz im Bundestag...mehr