Zur Startseitefrankfurt.de 

Überregionale Nachrichten

 

Protestaktion geht weiter

Berlin (kobinet) Die Protestaktion am Reichstag in Berlin geht weiter. 25 Frauen und Männer, die sich am Reichstagsufer angekettet haben, wollen bis zur Abstimmung über das neue Behindertengleichstellungsgesetz im Bundestag...mehr

all inclusive im Gespräch mit Esther Schmidt

Dortmund (kobinet) Esther Schmidt war in den 80er-Jahren Teil der "Krüppelbewegung" und setzte sich für Respekt und die Rechte für Menschen mit Behinderung ein. Im Rahmen der Talkreihe all inclusive zum Thema Inklusion...mehr

Hoher Besuch bei LIGA Selbstvertretung

Berlin (kobinet) Beim ersten Treffen nach ihrer Gründung am 2. Dezember letzten Jahres konnte die LIGA Selbstvertretung gleich zwei Persönlichkeiten begrüßen, die dem Zusammenschluss der Selbstvertretungsorganisationen kräftigen...mehr

Gehörlosenbund kritisiert fehlenden barrierefreien Notruf

(kobinet) Der Deutscher Gehörlosen-Bund kämpft immer noch gegen Benachteiligungen von Menschen mit Hörbehinderung beim Notruf. Anlässlich des gestrigen Europäischen Tages des Notrufs zeigte sich der Verband enttäuscht über die...mehr

Peer Counseling in der Praxis

 (kobinet) Wenn das Bundesteilhabegesetz kommt, dann dürfte eine von Leistungsträgern und Leistungserbringern unabhängige Beratung ein fester Bestandteil des Gesetzes werden. Inwieweit das Peer Counseling, also die Beratung...mehr

Aktionstag 5. Mai 2016

Am 5. Mai 2016 dreht sich alles um die Barrierefreiheit. Unter dem Motto „Einfach für alle – Gemeinsam für eine barrierefreie Stadt“ geht es nicht nur um bauliche Barrieren, sondern auch um andere Lebensaspekte, in denen Teilhabe...mehr

Menschenrechte kein Spielball

Berlin (kobinet) Die Menschenrechte behinderter Kinder, Frauen und Männer werden zunehmend zum Spielball kurzfristiger und kurzsichtiger finanzieller Interessen. "Dies ist Ausdruck einer Politik, die uns nach wie vor als...mehr