Zur Startseitefrankfurt.de 

Überregionale Nachrichten

 

Selbstbestimmung ohne Wenn und Aber

Berlin (kobinet) "Die UN-Behindertenrechtskonvention muss überall gelten, auch in der Psychiatrie", so forderte es die Sprecherin der LIGA Selbstvertretung und ISL-Geschäftsführerin Dr. Sigrid Arnade auf der Kundgebung...mehr

Barrierefreie Wohnungen fehlen

Berlin (kobinet) Inklusiver Arbeitsmarkt oder bezahlbare barrierefreie Wohnungen sind Schlagwörter, die behinderte Menschen in Berlin massiv bewegen. Ulrike Pohl – Fachreferentin des Paritätischen Landesverbands Berlin – hat bei...mehr

Naturtrip-Filme in Gebärdensprache

Berlin (kobinet) Kerstin Emonds von EUROPARC Deutschland hat auf Naturtrip-Filme in Gebärdensprache hingewiesen, durch die die Inklusion verbessert wird. "Wer in den reizvoll offenen Mittelgebirgslandschaften der Rhön...mehr

Untersützung beim Lernen notwendig

Hannover (kobinet) Beim gemeinsamen Unterricht von Schülerinnen und Schülern mit und ohne Behinderungen geht es nicht nur darum, ob sie dieselbe Schule besuchen können, sondern sie brauchen auch individuelle Unterstützungen. Wie...mehr

Weiter Kritik an Sicherheit für Blinde bei U-Bahn

München (kobinet) Bereits im Juli 2017 hatte der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund (BBSB) gegenüber der Landeshauptstadt München Stellung zum Stand der seit 2013 geplanten Gleisraumüberwachung bei der Münchner U-Bahn...mehr

Untertitelausbau darf nicht stagnieren

Mainz (kobinet) Der Untertitelausbau darf nicht stagnieren und die Gebärdensprache darf nicht im Internet "versteckt" sein. Dies ist eine Forderung nach einem intensiven Austausch bei der Fachtagung "Barrierefreie...mehr

Alternativer Nobelpreis für Behindertenrechtlerin

Stockholm (kobinet) Yetnebersh Nigussie ist eine 35-jährige äthiopische Juristin, zweifache Mutter und herausragende Kämpferin für die Rechte von Menschen mit Behinderungen, wie sie in der UN-Konvention verankert sind. Im Alter...mehr